April

Eventbild für Veränderung im Rektorat

Veränderung im Rektorat


Prof. Dr. Nina Gerlach zur neuen Prorektorin gewählt

Mit Wirkung zum Sommersemester 2018 wurde Prof. Dr. Nina Gerlach vom Senat der Kunstakademie Münster zur neuen Prorektorin gewählt.
Gerlach ist seit dem Wintersemester 2015/16 Professorin für Ästhetik und Kunstwissenschaft an der Kunstakademie Münster. Sie studierte Europäische Kunstgeschichte, Alte Geschichte sowie Medien- und Kommunikationswissenschaften an den Universitäten Heidelberg und Mannheim. Im Anschluss an ihre Promotion mit Thema: "Gartenkunst im Spielfilm" war sie Mitarbeiterin des NFS Bildkritik/eikones in Basel. Für ihre Forschungsarbeit erhielt sie bereits zahlreiche Auszeichnungen (u.a. Fellowship der Harvard University, Dumbarton Oaks). In ihrer Arbeit untersucht sie u.a. welchen Einfluss der digitale Wandel auf die Kunst und ihre gesellschaftliche Struktur nimmt. Weitere Forschungsschwerpunkte liegen in der Bild- und Medientheorie, der visuellen Ethik und der Theorie der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts.

Zurück zur Übersicht