Veranstaltungsreihen und Projekte

Münster Lectures / Sommersemester 2011

Eventbild für Münster Lectures // Prof. Ludwig Seyfarth, Kunstkritiker, Berlin, Gastprofessor der Akademie

Münster Lectures // Prof. Ludwig Seyfarth, Kunstkritiker, Berlin, Gastprofessor der Akademie

12.04.2011 18:00, Hörsaal der Kunstakademie Münster

Zu Beginn der Münster Lectures 2011 spricht am Dienstag, 12. April, der Berliner Kunstkritiker Ludwig Seyfarth über das Thema „Kunst und Unsichtbarkeit“. Seyfarth nimmt derzeit eine Gastprofessur an der Akademie wahr. Er studierte Kunstgeschichte, Literaturwissenschaft und Philosophie in Hamburg. Seit 1987 ist er als freier Autor für Tageszeitungen und Magazine tätig, zudem hat er zahlreiche Beiträge in Ausstellungskatalogen verfasst. Der ehemalige Gastprofessor an den Akademien in Braunschweig und Hamburg erhielt 2007 den von den deutschen Kunstvereinen und der Art Cologne ausgelobten Preis für Kunstkritik. Außerdem hat sich Seyfarth als Kurator einen Namen gemacht. Zuletzt richtete er gemeinsam mit Zdenek Felix die Gruppenausstellung „Transformed Objects“ in der Düsseldorfer Stiftung Kai 10 ein.

Der Vortrag im Hörsaal der Akademie beginnt um 18 Uhr, Eintritt ist frei.

Zurück zur Übersicht