Veranstaltungsreihen und Projekte

Münster Lectures / Sommersemester 2012

Eventbild für Daniela Steinfeld, Galeristin, Düsseldorf

Daniela Steinfeld, Galeristin, Düsseldorf

15.05.2012 18:00, Hörsaal, Leonardo-Campus 2, 48149 Münster

Daniela Steinfeld studierte bis 1998 an der Kunstakademie Düsseldorf bei Jan Dibbets und - als Meisterschülerin - bei Bernd Becher und nahm an zahlreichen Ausstellungen in prominenten Institutionen teil, bevor sie 2004 in Düsseldorf den Ausstellungsraum „Van Horn“ gründete. Präsentationen von Robert Crumb und Rudolf Steiner rückten sie unmittelbar in den Fokus der Aufmerksamkeit; der Erfolg ließ in der 1964 geborenen Düsseldorferin den Entschluss reifen, den Off-Space 2008 in eine Galerie umzuwandeln. Benannt nach einem Ort im texanischen Marfa, wo ihr ein Künstlerstipendium durch die Chinati Foundation zuteil geworden war, zählt „Van Horn“ zu den meistbeachteten jüngeren Galerien im Rheinland.

In ihrem Vortrag im Rahmen der Münster Lectures schildert Daniela Steinfeld ihre künstlerischen Anfänge sowie ihre Erfahrungen als Galeristin. Der Vortrag am Dienstag, 15. Mai 2012, beginnt um 18 Uhr im Hörsaal der Kunstakademie, Leonardo-Campus 2. Der Eintritt ist frei. 

Zurück zur Übersicht