Veranstaltungsreihen und Projekte

Münster Lectures / Wintersemester 2013/14

Münster Lectures // Megan Francis Sullivan, Künstlerin, Berlin

22.10.2013 18:00

Eventbild für Münster Lectures // Megan Francis Sullivan, Künstlerin, Berlin

„Praxistipps für Reiter, Trainer und Veranstalter“ gibt ein Buch der in Berlin lebenden Amerikanerin Megan Sullivan unter dem Titel „Die Hunterklasse“. Das Buch ist von der Maastrichter Jan van Eyck Academie mitproduziert worden und 2008 im FN Verlag Warendorf erschienen. Die in (...) Details

Münster Lectures // Thomas Hirschhorn, Künstler, Paris

29.10.2013 18:00
Kunstakademie Münster, Leonardo-Campus 2, 48149 Münster, Hörsaal

Eventbild für Münster Lectures // Thomas Hirschhorn, Künstler, Paris

Durch seine Teilnahme an den dritten Münsteraner Skulptur Projekten ist Thomas Hirschhorn 1997 einem größeren Publikum bekannt geworden. Damals installierte der Bildhauer in der Frauenstraße die aus prekären Materialien zusammengebaute „Skulptur-Sortier-Station“, eine (...) Details

Münster Lectures // Rein Wolfs, Intendant der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn

19.11.2013 18:00
Kunstakademie Münster, Leonardo Campus 2, 48149 Münster

Eventbild für Münster Lectures // Rein Wolfs, Intendant der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn

Nicht die „Spediteure und Kistenbauer dieser Welt“ wolle er bereichern, hat Rein Wolfs einmal seine Intention als Ausstellungsmacher benannt, sondern „kräftige Zeichen setzen, stets Neues herausfordern, neue Botschaften in die Welt setzen“. Ein Beispiel lieferte er 2008 mit der (...) Details

Münster Lectures // Prof. Wiebke Siem, Künstlerin, Berlin

26.11.2013 18:00
Kunstakademie Münster, Leonardo Campus 2, 48149 Münster

Eventbild für Münster Lectures // Prof. Wiebke Siem, Künstlerin, Berlin

Die Arbeiten von Wiebke Siem seien „drastisch und komisch, ironisch und feministisch. Viele scheinen inspiriert von Kindheitserinnerungen. Oder vom Schrecken der frühen Jahre“, so bemerkte der „Spiegel“ einmal über die Berliner Bildhauerin und zitierte sie mit den lakonischen (...) Details

Münster Lectures // Prof. Hinrich Sachs, Künstler, Stockholm

03.12.2013 18:00
Kunstakademie Münster, Leonardo-Campus 2. 48149 Münster

Eventbild für Münster Lectures // Prof. Hinrich Sachs, Künstler, Stockholm

Hinrich Sachs ist Künstler und Autor. In Ausstellungen, Vorträgen und Publikationen untersucht er kulturelle Rahmenbedingungen wie zum Beispiel die Serie „Sesamstraße“ als Franchise Produkt. So geschehen in der Ausstellung „Kami, Khokha, Bert and Ernie, World Heritage“ in der (...) Details

Münster Lectures // Albrecht Fuchs, Fotograf, Köln

10.12.2013 18:00
Kunstakademie Münster, Leonardo-Campus 2, 48149 Münster

Eventbild für Münster Lectures // Albrecht Fuchs, Fotograf, Köln

Die sich von ihm porträtieren ließen, wissen zu berichten, wie zwanglos und dennoch zielstrebig dieser Fotograf zu Werke geht, wenn er vor allem Künstler ins rechte Licht setzt. Ins Tageslicht, wohlgemerkt, ebenso gelassen wie sicher und nur mit sparsamen Regieanweisungen und (...) Details

Münster Lectures // Prof. Dr. Sebastian Egenhofer, Kunsthistoriker, Zürich

14.01.2014 18:00
Kunstakademie Münster, Leonardo-Campus 2, 48149 Münster

Eventbild für Münster Lectures // Prof. Dr. Sebastian Egenhofer, Kunsthistoriker, Zürich

In seiner umfangreichen Studie „Abstraktion – Kapitalismus – Subjektivität“ aus dem Jahr 2008 unternimmt Sebastian Egenhofer nichts weniger als den Versuch, die „Wahrheitsfunktion des Werks in der Moderne“ zu bestimmen. Das Buch ist geprägt von einem entschiedenen Anspruch auf (...) Details

Münster Lectures // Prof. Katharina Sieverding, Künstlerin, Düsseldorf

21.01.2014 18:00
Kunstakademie Münster, Leonardo Campus 2, 48149 Münster

Eventbild für Münster Lectures // Prof. Katharina Sieverding, Künstlerin, Düsseldorf

„Weltlinie 1968-2013“ nannte Katharina Sieverding ihre jüngste Ausstellung im Museum Schloss Moyland. Sie demonstrierte, wie sich ein über mehrere Jahrzehnte herangewachsenes Werk durch das Medium der Ausstellung im Fluss halten und in einen Dialog mit sich selbst setzen lässt. (...) Details