November

Eventbild für Silke Schönfeld u.a. /// Monitoring

Silke Schönfeld u.a. /// Monitoring

13.11.2019 – 17.11.2019
Kasseler Kunstverein im Fridericianum
Friedrichspl. 18
34117 Kassel

Liebe Freunde und Kunstinteressierte, wir laden Sie herzlich zur Ausstellung ein.

Eröffnung:
Mi, 13.11., 20:00 Uhr

Silke Schönfeld zeigt ihre Arbeit "Ein Prozent - imagined communities" im Kasseler Kunstverein im Fridericianum. 

Mit Arbeiten von:

Ulf Aminde, Veneta Androva, Elko Braas, Cihad Caner, Luna Hirt,  Kim Kielhofner, Kapwani Kiwanga,  Stefan Kreller, Malin Kuht, NEOZOON,  Mark Oliver, Jan Peters, Paulette Phillips, Kristin Reiman, Jan Reuter, Silke Schönfeld,  Catharina Szonn, Clarissa Thieme,  Taietzel Ticalos, Dagmar Weiß, Clara Winter, Guanyu Xu

 

Die 20 Medieninstallationen konkurrieren um den mit  3.500 € dotierten Golden Cube, gestiftet von dem  Kasseler Softwareunternehmen Micromata GmbH. Monitoring findet im Rahmen des 36. Kasseler  Dokumentarfilm- und Videofestes in Kooperation mit  dem Kasseler Kunstverein und dem Stellwerk statt. 

Preisverleihung am 16.11. um 21:00 in der Weinkirche

 

Zurück zur Übersicht