Oktober A D

Veranstaltungen

02.10.2018
Universität Siegen, Zum Wildgehege 25, 57076 Siegen

Kunstpädagogischer Tag 2018 an der Universität Siegen

Eventbild für Kunstpädagogischer Tag 2018 an der Universität Siegen

Im Zentrum des Kunstpädagogischen Tages 2018, der am 2. Oktober 2018 an der Universität Siegen in Kooperation des Faches Kunst mit dem BDK NRW Fachverband für Kunstpädagogik stattfinden wird, stehen unterrichtsbezogene Workshops zu künstlerischen Handlungsprozessen, in denen (...) Details

02.10.2018 19:00
KUNSTSAMMLUNGEN CHEMNITZ | MUSEUM GUNZENHAUSER, Falkeplatz, 09112 Chemnitz

Künstlergespräch // Mario Pfeifer und Prof. Dr. Georg Imdahl

Liebe Feunde und Kunstinteressierte, wir laden Sie herzlich zum Künstlergespräch ein. Die Kunstsammlungen Chemnitz zeigen ab dem 3. Oktober 2018 die beiden Videoarbeiten Again/Noch einmal (2018) und Über Angst und Bildung, Enttäuschung und Gerechtigkeit, Protest und Spaltung (...) Details

15.10.2018 21:40
Kulturverein, Frauenstraße 24, 48143 Münster

Lisa Tschorn // Poetry

Liebe Freunde und Kunstinteressierte, wir laden Sie herzlich zur Veranstaltung ein. Am 15. Oktober starten der AStA und die Frauenstraße 24 eine neue Reihe: Am „Frechen Montag“ ist die Bühne frei für Künstler, die mit ihren Werken politisch etwas bewegen wollen. Das kann (...) Details

25.10.2018 19:30
dst.galerie, Hafenstraße 21, 48153 Münster

Künstlergespräch // Dorthe Goeden im Dialog mit Jens Bülskämper

Eventbild für Künstlergespräch // Dorthe Goeden im Dialog mit Jens Bülskämper

Liebe Freunde und Kunstinteressierte, wir laden Sie herzlich zum Künstlergespräch am Donnerstag, den 25. Oktober um 19:30 Uhr ein. Dorthe Goeden zeigt in ihrer Ausstellung i’m afraid it’s red, yellow and blue als zentrale Arbeit eine Werkgruppe neuer, feingliedriger (...) Details

31.10.2018 – 03.11.2018
Schäferstraße 33, 44147 Dortmund

Jana Kerima Stolzer und Alexander Rütten // DAS NULLTE MOMENT

Liebe Freunde und Kunstinteressierte, wir laden Sie herzlich zum Zusammentreffen am 31.10. um 21 Uhr und am 3.11. um 21 Uhr ein. Ein Ort für Zusammentreffen und Experiment. Ein Fluchtort des Alltags und neuer Wirklichkeit. Eine Einladung für Jeden. Ein Raum, am Hafen gelegen, (...) Details