Page 108 - Almanach2020
P. 108

 Klasse Klaus Weber
»Scaregrow«
Unerwartet erwarten sie uns.
In den Feldern und Wiesen in und rund um Münster
haben die Studierenden der Klasse von Prof. Klaus We- ber fünfzehn Vogelscheuchen installiert. Dort bewachen sie Weizen, Gerste und Mais vor gefiederten Räubern. Oder eben auch nicht. In Zeiten von geschlossenen Kunsträumen und eingeschränktem Ausstellungsbetrieb entstanden anhand von zehn im Vorfeld festgelegten Regeln verschiedenste Interpretationen von Scheuchen, weniger anthropomorph und schon auf den ersten Blick zweideutig. Meist weit entfernt von den wohl bekannten spukigen Altkleiderpuppen, haben die Objekte doch auch immer etwas Menschliches. Sie haben ihre Kleidung abgelegt, versorgen sich annähernde Vögel mit Fut- ter, versuchen kryptisch mit den Passanten oder dem Fernsehturm zu kommunizieren oder konfrontieren in Form einer riesigen dreidimensionalen Krakelzeichnung mit der kindlichen Angst vor der Dunkelheit. Die am
In den Feldern und Wiesen in und rund um Münster 07.07.–08.09.2020
Wegesrand plötzlich auftauchenden, beim schweifen- den Blick über das Feld erspähten oder aber bewusst gesuchten Scheuchen öffnen in ihrer bedenklichen Reglosigkeit Raum für Spekulationen und einen erfri- schenden Blick auf die nahezu verschwundene Gattung der Vogelscheuche.
    KünstlerInnen:
° Robin Bolt
° Nele Breuers
° Charlotte Drews
° Frederike De-Graft ° Michelle Hennig
° Lena Homann
° Shuji Inoue
° Sarah Jupe
° Tineke Kaiser
° Annemarie Lange ° Stefan Leer
° Jana Theml
° Johanna Thoss
° Pia Miriam Voss ° Nicole Widner
A-U-S-S-T-E-L-L-U-N-G-E-N / P-R-O-J-E-K-T-E 106
  













































































   106   107   108   109   110