Page 168 - Almanach2020
P. 168

 Erweiterung der Werk­ statt für Kunststoff und Formenbau: 3D­Druck­ werkstatt
Januar und Oktober 2020
Die Werkstatt für Kunststoff und Formenbau wurde in diesem Jahr vergrößert beziehungsweise erweitert: Nun stehen 3D­Drucker für synthetische Materialien zur Verfügung. Zusätzliche Arbeitsplätze an neuen Rech­ nern wurden aufgestellt, das Zeichnen im 3D­Programm gelehrt und erlernt!
Zwei Verfahren, Resin­ und Fillament­Druck, können erprobt werden, sodass hinsichtlich Form, Farbe und Stabilität kaum noch Grenzen bestehen.
Im Zuge der Digitalisierung der Werkstatt wurde ebenfalls ein 3D­Scanner angeschafft, sodass nun jeg­ liche Objekte ab ca. 30 cm bis überlebensgroß gescannt werden können. Diese Daten werden im 3D­Drucker umgewandelt und das gescannte Objekt in Kunststoff umgesetzt.
Verena Stieger
       A-K-A-D-E-M-I-S-C-H-E-S L-E-B-E-N 166




























































































   166   167   168   169   170