Springe zum Inhalt

Seit ihrem Start im Sommersemester 2009 erfreut sich die öffentliche Vortragsreihe "Münster Lectures" nicht nur bei den Studierenden der Hochschule großer Beliebtheit: Ein breites kunstinteressiertes Publikum füllt regelmäßig dienstagabends während der Semester den Hörsaal, wenn KünstlerInnen, KuratorInnen, KunstwissenschaftlerInnen und andere ProtagonistInnen des internationalen Kunstbetriebs über ihre Arbeit und Werke sprechen. Im Rahmen der Lehre bilden die Lectures einen wichtigen Baustein bei der Verknüpfung von Theorie und Praxis, sie sind darüber hinaus aber auch ein offenes Diskussionsforum zu aktuellen Fragen der Kunst.
Die Münster Lectures werden großzügig gefördert von den Freunden der Kunstakademie Münster e.V.

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich. Externe können die Veranstaltungen via Zoom verfolgen: http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112


Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. John Miller

Münster Lecture /// Prof. John Miller

03.11.2020 18:00, Online

John Miller ist Künstler, Autor und Musiker, er lebt in New York und Berlin. Der Schinkel Pavillon Berlin zeigt bis zum 13. Dezember 2020 einen Überblick über sein Werk unter dem Titel “An Elixir of Immortality”. Zudem läuft im Neuen Berliner Kunstverein die von ihm kuratierte Gruppenausstellung “Lost in America”. Einzelausstellungen widmeten Miller unter anderem La Magasin in Grenoble, der Kunstverein in Hamburg, die Kunsthalle Zurich, das ICA Miami und das Museum in Bellpark in Kriens. Zu seinen Veröffentlichungen zählen Mike Kelley: Educational Complex (Afterall Books, 2015), The Ruin of Exchange: Selected Writings und The Price Club: Selected Writings (1977-1998) (beide im Verlag Positions, JRP-Ringier). John lehrt als Professor of Professional Practice am Barnard College’s Art History Department, New York.

Die Münster Lectures 2020/21 finden als Zoom-Konferenzen statt.

https://wwu.zoom.us/j/94896783878

Meeting-ID: 948 9678 3878

Kenncode: 984309

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht