Springe zum Inhalt

Seit ihrem Start im Sommersemester 2009 erfreut sich die öffentliche Vortragsreihe "Münster Lectures" nicht nur bei den Studierenden der Hochschule großer Beliebtheit: Ein breites kunstinteressiertes Publikum füllt regelmäßig dienstagabends während der Semester den Hörsaal, wenn KünstlerInnen, KuratorInnen, KunstwissenschaftlerInnen und andere ProtagonistInnen des internationalen Kunstbetriebs über ihre Arbeit und Werke sprechen. Im Rahmen der Lehre bilden die Lectures einen wichtigen Baustein bei der Verknüpfung von Theorie und Praxis, sie sind darüber hinaus aber auch ein offenes Diskussionsforum zu aktuellen Fragen der Kunst.
Die Münster Lectures werden großzügig gefördert von den Freunden der Kunstakademie Münster e.V.

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich. Externe können die Veranstaltungen via Zoom verfolgen: http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112


Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht

Eventbild für Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

Münster Lecture /// Prof. Markus Karstieß /// Künstler, Hochschule Koblenz (IKKG)

19.10.2021 18:00, Für Externe: Online Für Mitglieder der Kunstakademie: im Hörsaal der Kunstakademie Münster Leonardo-Campus 2 48149 Münster

Markus Karstieß ist Künstler und Kurator. Er schloss sein Studium an der Kunstakademie Düsseldorf 1998 als Meisterschüler bei Jannis Kounellis ab. Von 2008 - 2012 war er Co-Direktor des Kunstvereins Schwerte (mit C. Freudenberger) und hat mehrere Ausstellungen kuratiert (u.a. Thomas Schütte, Moondog, Norbert Prangenberg, Robert Smithson und Claudio Abate). Seine eigene bildhauerische Praxis basiert auf keramischem Material, einschließlich Performance, Film und Printmedien. Seine Arbeiten wurden in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Belgien, Italien, Rumänien, den Niederlanden, Großbritannien und den USA ausgestellt. Von 2014-2017 war er Gastprofessor an der Akademie der Bildenden Künste München und seit 2017 ist er Professor für Kunstkeramik am Institut für Keramik- und Glaskunst (IKKG) der Fachhochschule Koblenz. Derzeit ist er gemeinsam mit Dr. Eva Schmidt Research Fellow der Holt/Smithson Foundation. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf, Deutschland. www.karstiess.com

Die Münster Lectures 2021/22 finden in Präsenz im Hörsaal statt und sind vorerst nur für Mitglieder der Kunstakademie Münster zugänglich.

http://wwu.zoom.us/j/64330861073

Zoom-Meeting-ID: 643 3086 1073
Kenncode: 884112

Die Münster Lectures werden großzügig gefördert durch die Freunde der Kunstakademie e.V.

 

Zurück zur Übersicht