Verwaltung

Dezernat 1 – Liegenschaften / Fahrdienst

Dienstwagen

MERCEDES BENZ SPRINTER 316 CDI KA

Laderaum (innen):
L = 3,40 m
B = 1,78 m (1,35 m zwischen den Radkästen)
H = 1,94 m

Türen:
H = 1,84 m
B = 1,56 m

Anhänger (innen):
L = 5,02 m
B = 1,95 m
H = 2,00 m

Die Kunstakademie Münster bietet Ihren Studierenden (Ausstellungen ab mind. 2 TeilnehmerInnen der Akademie, Wettbewerbsteilnahmen oder Preisträgerausstellungen) im begründeten Rahmen Ihres Studiums bis max. 300 km die Möglichkeit der Nutzung des hauseigenen Fahrdienstes, soweit nicht anderweitig realisierbar.

 

Antrag auf Nutzung des Fahrdienstes (Ausstellungen)

Antrag auf Nutzung des Fahrdienstes (Examen/Ausnahmefall)

Wie auch an jeder weiteren (Kunst-)Hochschule, sind die Transporte im Regelfall durch die Studierenden selbst zu organisieren, so dass die Nutzung des Fahrdienstes einen Sonderfall darstellt, der gewissen Regeln unterworfen sein muss. Melden Sie sich bitte mindestens 14 Tage vor Fahrtermin bei uns. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.

Dienstwagen

FORD MONDEO TURNIER

Nutzung ausschließlich durch Bedienstete der Kunstakademie Münster. Schlüsselausgabe nur nach Vorlage des Führerscheins.

Erklärung zur Nutzung durch Bedienstete

Dienstfahrräder

Die Kunstakademie Münster stellt ihren MitarbeiterInnen je nach Verfügbarkeit Dienstfahrräder für dienstlich bedingte Fahrten innerhlab des Stadtgebietes zur Verfügung. Auch wenn die Räder seitens des Fahrdienstes geprüft und regelmäßig fachkundig gewartet werden, versichern Sie sich bitte vor jeder Fahrt, dass die Räder funktional und sicher sind.

Exkursionen: Nutzung privater PKW

Bitte sprechen Sie Ihre/n Projektbeauftragte/n auf die Nutzung privater PKW im Rahmen eines künstlerischen Projekts und/oder Exkursion an. Ein Erstattungsformuar erhalten Sie hier. Fragen zu einer möglichen Erstattung beantwortet Ihnen das Dezernat Finanzen.

Ihr Ansprechpartner

Ludger Hackenesch

Hauswirtschaftsdienst

T. +49 (0)251 8361 124
hackenesch[at]kunstakademie-muenster.de
Leonardo Campus 2
Raum 124