Beratung und Informationsangebote

International Office / Erasmus Programm

ERASMUS Mobilität / Mobility Programme

Das Hochschulprogramm ERASMUS realisiert das EU-Bildungsprogramm für lebenslanges Lernen und fördert u.a. die Mobilität von Studierenden, Dozenten und anderem Hochschulpersonal. Darüber hinaus fördert es die internationale Zusammenarbeit europäischer Hochschulen.

Die Kunstakademie Münster nimmt aktiv am Programm ERASMUS+ der Europäischen Union in den Bereichen Studium, Praktikum, Lehrenden- und Mitarbeiter-Mobilität teil.
Grundlage dafür ist die gültige ECHE sowie das Erasmus Policy Statement (in Deutscher Sprache).

Bitte beachten Sie, dass Auslandsaufenthalt im Rahmen des ERASMUS Programms nur an den aktuell kooperierenden Partnerhochschulen möglich ist. Eine Gewähr für das Zustandekommen eines Auslandsaufenthaltes besteht selbstverständlich nicht.

ERASMUS+ STUDIERENDENMOBILITÄT 

siehe Outgoings

 

ERASMUS+ PERSONALMOBILITÄT

Ausschreibung Personalmobilität

Fördersätze Personalmobilität

 

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Weitergehende Information und Beratung zu den Erasmus+ Mobilitätsmaßnahmen erhalten Sie beim

Deutschen Akademischen Austauschdienst
Nationale Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit
Kennedyallee 50
53115 Bonn
Tel.: +49(0)228/882-8877
Fax: +49(0)228/882-555
E-Mail: erasmus[at]daad.de
Homepage: www.eu.daad.de