Springe zum Inhalt

Kalender und News

Abonnieren Sie gern unseren Newsletter. Sie erhalten dann einmal monatlich, sämtliche aktuellen Ausstellungstermine, Veranstaltungen und Events gelistet, die Sie auch auf unserer Website finden.

Ihre persönlichen Angaben

Wichtiger Hinweis

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen und der daraus folgenden Schließungen der Kultureinrichtungen, können Kunstausstellungen und Kulturveranstaltungen größtenteils aktuell nicht stattfinden. Wir übernehmen  daher keine Gewähr für die hier gelisteten Termine und empfehlen, sich auf der Seite des jeweiligen Veranstalters vorab zu informieren.

10.06.2021 – 22.08.2021

Danielle Spoelmann, Wiebke Bartsch /// Hier / Daar / Viceversa Ein zeichnerischer Dialog

FARB, Forum Altes Rathaus Borken
Markt 15
46325 Borken

Eventbild für Danielle Spoelmann, Wiebke Bartsch /// Hier / Daar / Viceversa Ein zeichnerischer Dialog

HIER / DAAR / VICEVERSA 
Ein zeichnerischer Dialog/ Een dialog in tekeningen

Ausstellung/ Tentoonstelling 
10.6. - 22.8.2021 
Eröffnung am Donnerstag / Opening donderdag 10.6.2021, 17:00*

Danielle Spoelmann (*1969) und Wiebke Bartsch (*1968) führen seit 2018 einen nonverbalen, künstlerischen Dialog im Medium der Zeichnung.

Das „taNDem“-Zeichenprojektstipendium verläuft in drei Phasen:  Die Künstlerinnen zeichnen zunächst zum „Motto der Woche“. Themen wie Hintertür, Haustür, Küche, Freunde, Lieblingsort usw. erstellen eine persönliche Topografie der Annäherung. In der zweiten Phase schicken die Künstlerinnen Zeichnungen „Hin und Her“ und lassen sie von der anderen vollenden. Schließlich gehen sie selbst in der dritten Phase auf Reisen und tauschen im „Ortswechsel“ Wohn- und Lebensort.

Die Ergebnisse dieses Annäherungsprozesses sind die Zeichnungen. Sie dokumentieren den bildlichen Schlagabtausch, die Verschiedenartigkeit des künstlerischen Denkens und den Mut, sich aufeinander einzulassen.

Die Ausstellung wird ergänzt durch Arbeiten aus der aktuellen Produktion beider Künstlerinnen.

Danielle Spoelman (* 1969) en Wiebke Bartsch (* 1968) voeren sinds 2018 een non-verbaal kunstgesprek door middel van de tekening.

Het “taNDem” tekenproject verloopt in drie fasen: de kunstenaars tekenen eerst het “motto van de week”. Onderwerpen als achterdeur, voordeur, keuken, vrienden, favoriete plek, etc. creëren een persoonlijke landkaart van de kennismaking. In de tweede fase sturen de kunstenaars tekeningen “heen en weer” en laten zij de ander deze afmaken. Ten slotte gaan ze in de derde fase zelf op reis en tekenen ze elkaars woonplaats. 

De tekeningen zijn het resultaat van dit toenaderingsproces. Zij documenteren het visuele onderzoek, de diversiteit van het artistieke denken en de moed om elkaar op deze wijze te leren kennen.

De tentoonstelling wordt aangevuld met recente werken van beide kunstenaars.

FARB, Forum Altes Rathaus Borken

Ausstellungskarte

Zurück zur Übersicht