IT für Studierende

Im Rahmen einer Hochschulkooperation werden die IT-Infrastruktur und IT-Dienstleistungen durch die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) betreut. Dadurch ist die Kunstakademie Münster in der Lage, ihren Mitgliedern umfangreiche IT-Dienste anzubieten, wie etwa Uni-weites kostenloses W-LAN oder eine kostenlose Campuscloud.

+++ Aktuelle Meldungen des ZIV +++

Leitung

Peter Schumbrutzki

Künstl.-techn. Lehrer: Digitale Kunst

T. +49 251 8361 115
schumbrutzki[at]kunstakademie-muenster.de
Leonardo Campus 2
Raum 115

Mitarbeiter

Philipp Teutenberg

It-Systemintegration

T.+49 (0)251 8361 028
teutenbe[at]kunstakademie-muenster.de
Leonardo-Campus 2
Raum 022

Jürgen Waltermann

Veranstaltungstechnik, DV-Lehre

T. +49 (0)251 8361 022
waltermann[at]kunstakademie-muenster.de
Leonardo-Campus 2
Raum 022

Die persönliche Nutzerkennung ist erforderlich für:

  • den Log-In für "Mein ZIV"
  • das Arbeiten an den Rechnern der Kunstakademie Münster
  • für den W-LAN Zugang
  • den Zugriff auf Ihr E-Mail-Konto
  • den Zugriff auf zentrale Speichermedien
  • die Anmeldung in der Sciebo-Cloud
  • die Nutzung der kostenlosen Videotutorials auf lynda.com

Studierende werden nach der Einschreibung automatisch über das Studienbüro angemeldet. 2-Fach Studierende, die ein weiteres Fach an der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) studieren, erhalten ihre Nutzerkennung durch die WWU per Post. Alle anderen erhalten ihre Nutzerkennung durch das Studienbüro.

Regelmäßige Änderung Ihres Passworts

Alle sechs Monate müssen Sie über die Datenverwaltung "Mein ZIV" Ihr Passwort ändern, das alte verliert nach den sechs Monaten seine Gültigkeit! 30 Tage vor Ablauf des Passworts erhalten Sie beim Einloggen an einem Rechner der Kunstakademie einen entsprechenden Hinweis.

Nutzerkennung oder Passwort vergessen?

Auf der Seite des Zentrums für Informationsverarbeitung der WWU finden Sie eine Anleitung, wie Sie Ihre Nutzerdaten wiedererlangen können:
Passwort vergessen

Das Zentrum für Informationsverarbeitung (ZIV) ist das Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum der WWU für alle Belange der IV-Infrastruktur sowie der Kommunikations- und Medientechnik und der Vermittlung von Medienkompetenz.

Über die zentrale Nutzerverwaltung "Mein ZIV" können Sie zum Beispiel Ihre Passwörter und persönlichen Daten ändern, die Einstellungen für Ihr E-Mail-Konto verändern u.v.m

Kontakt:

Zentrum für Informationsverarbeitung
Röntgenstraße 7-13
48149 Münster
ziv@uni-muenster.de

Jede(r) Studierende erhält mit der Einschreibung ihre/seine eigene E-Mail-Adresse: "nutzerkennung@uni-muenster.de". Sie kann unter Mein ZIV personalisiert werden, sodass sie zum Beispiel in der Form "vorname.nachname@uni-muenster.de" erscheint. Dazu können drei sogenannte Aliasnamen angelegt werden.

Seit dem Sommersemester 2018 verschickt die Kunstakademie Münster unter anderem aus Gründen des Datenschutzes keine offiziellen Mails mehr an private E-Mail-Adressen, sondern ausschließlich an die Uni E-Mail Adressen.
Die Studierenden sind laut Einschreibungsordnung zur regelmäßigen, in der Regel wöchentlichen, Kenntnisnahme der unter ihrer mit Einschreibung zugewiesenen Mail-Adresse erhaltenen Nachrichten verpflichtet.

Über einen sogenannten Webmailer erhalten Sie jederzeit mit jedem beliebigen Browser unter Verwendung Ihrer Nutzerkennung und Ihres Passworts Zugriff auf Ihr E-Mail Fach:

Sie können Ihre Mails auch über Clients wie Outlook oder Thunderbird abrufen. Eine Anleitung zur Einbindung Ihres E-Mail Accounts finden Sie hier:

W-LAN Netz der WWU

Die WWU-Münster verfügt über ein weit ausgedehntes WLAN-Netz in vielen Universitätsgebäuden der Stadt. Rund 660 Zugangspunkte sorgen für eine weitreichende Abdeckung, die laufend erweitert wird.

Mit Ihrer Nutzerkennung können Sie sich in das Netzwerk "wwu" einloggen.

eduroam

Eduroam ist ein internationales Verbundnetz. Mit Ihrer Nutzerkennung können Sie sich an allen Partnerhochschulen in das eduroam-Netz einloggen.

Guest on Campus

Gäste oder Konferenzteilnehmer, deren Einrichtungen nicht am eduroam-Projekt teilnehmen, können sich über das offene WLAN GuestOnCampus einwählen.

sciebo.de ist ein nichtkommerzieller Cloud-Speicherdienst für Forschung, Studium und Lehre. Er ermöglicht die automatische Synchronisation von Daten mit verschiedenen Endgeräten ("Sync") und die gemeinsame Arbeit an Dokumenten ("Share"). Der Dienst ist ein gemeinsames Projekt von Sync & Share NRW, einem Konsortium aus 26 Hochschulen und einem Forschungszentrum in NRW, und richtet sich exklusiv an Studierende und Beschäftigte der teilnehmenden Einrichtungen.

In der Bedienung funktioniert sciebo wie andere bekannte Cloud-Dienste. Mitglieder der teilnehmenden Hochschulen haben jeweils 30 GB Speicherkapazität in ihrer Cloud.

Registrierung bei sciebo

Für die Registrierung benötigen Sie nur Ihre Nutzerkennung.

  1. Öffen Sie die Seite sciebo.de
  2. Wählen Sie "Registrierung"
  3. Wählen Sie im folgenden Auswahlmenü als Organisation "Kunstakademie Münster"
  4. Folgen Sie den weiteren Anweisungen

Die öffentlichen Rechner (Klassenrechner, Rechner in den Werkstätten) der Kunstakademie Münster werden regelmäßig in der vorlesungsfreien Zeit gewartet. Dabei werden alle Benutzeraccounts auf den Rechnern und sämtliche zugehörigen Daten gelöscht! Achten Sie auf die entsprechenden Bekanntmachungen und sichern Sie rechtzeitig Ihre Daten!

Ihre Ansprechpartner

Philipp Teutenberg

It-Systemintegration

T.+49 (0)251 8361 028
teutenbe[at]kunstakademie-muenster.de
Leonardo-Campus 2
Raum 022

Jürgen Waltermann

Veranstaltungstechnik, DV-Lehre

T. +49 (0)251 8361 022
waltermann[at]kunstakademie-muenster.de
Leonardo-Campus 2
Raum 022

Bitte beachten Sie die Benutzerordnung und die IT-Sicherheitsrichtlinien, die Sie unter folgenden Links finden:

Aufgrund einer Hochschulkooperation haben die Studierenden, Lehrenden und MitarbeiterInnen der WWU und der Kunstakademie Münster kostenlosen Zugriff auf über 14.000 Online-Trainings auf LinkedIn Learning in diversen Kategorien und Sprachen (ehemals lynda.com).

Informationen zur Nutzung dieses Angebots finden Sie auf den Seiten des ZIV: